Karte

TruCorp-Puppen haben ein neues Aussehen!

29.3.23

Zurück zu den Neuigkeiten

Realismus und Langlebigkeit unserer Puppen stehen im Vordergrund unseres Produktportfolios. Deshalb haben wir uns im Laufe der Jahre kontinuierlich darum bemüht, alle Aspekte unserer Puppen zu verbessern.

Ab Januar 2023 werden Sie sehen, dass unsere Puppe ganz anders aussieht als einige unserer älteren Modelle.

Neue Verbesserungen wie:

Hauttextur – es fühlt sich an und ähnelt einem definierteren menschlichen Gesicht. Leider hat nicht jeder eine perfekte Haut, deshalb haben wir etwas Textur eingearbeitet, um dies widerzuspiegeln. Diese Textur setzt sich auch auf den Ersatz-Halsfellen fort.

Mundbereich – Wir haben das Material in diesem Bereich verstärkt, um die Haltbarkeit zu verbessern und die Bildung von Rissen nach Intubationssitzungen zu verhindern. Auch wenn der Bereich verbessert wurde, hat dies keine Auswirkungen auf das Aussehen und die Haptik der Puppe.

Hautfarbe – Änderungen an der Pigmentierung sowohl des hellen als auch des dunklen Hauttons, um ein natürlicheres und realistischeres Aussehen zu erzielen.

Merkmale dunkler Hautfarbe – wurden ebenfalls einigen Verbesserungen unterzogen, um eine realistische Knochenstruktur zu gewährleisten.

Zungenödem – Der Aufblasschlauch befand sich früher unter dem Kinn, jetzt ist er an das neue Kinn verlegt Base der Übungspuppe, um sicherzustellen, dass der Schlauch dem Benutzer bei der Verwendung der Übungspuppe nicht im Weg ist. Es gilt immer noch der gleiche Vorgang, bei dem etwas Luft aus einer kleinen Spritze eingeführt wird.

Lungen- und Magenbeutel – Wir haben jetzt die Farbe unserer Magenbeutel auf Rot geändert und bei beiden auch die Form eines Magens Erwachsene Und pädiatrisch Atemwegspuppen.

Saugnäpfe – Wir haben die Anzahl der Saugnäpfe an der Puppe von 3 auf 6 Saugnäpfe erhöht, um die Stabilität während der Trainingseinheiten zu verbessern. Hinweise zum sicheren Entfernen Ihrer Puppe von einer Oberfläche finden Sie im Benutzerhandbuch des Produkts.

Um den Hals wickeln – Sie benötigen für unseren TruMan Trauma Erwachsene Atemwegspuppen. Wickeln Sie die Häute um den Hals Kind Auch die Atemwegspuppen wurden auf das neue Design umgerüstet.

TruMan Trauma X – Torso-Einsatz – Wir haben die Economy- und Premium-Einlage abgekündigt und durch eine brandneue Einlage ersetzt. Die neuen Einsätze ermöglichen es dem Benutzer, die Rippen zu ertasten und die Thoraxdrainage effizienter durchzuführen. Wir haben farbige Schichten eingearbeitet, die die Gewebe-, Muskel- und Fettschichten nach der Inzision darstellen, um es dem Benutzer deutlich zu machen. Bitte beachten Sie, dass Sie der Einlage keine Flüssigkeit mehr hinzufügen können, da die Luft nur noch im 5. Interkostalraum abfließt.

Karte
Karte
Karte

Neues Design für unsere TruCorp Airway Management-Trainer